Stadtbibliothek Bruneck

Flucht unbd Migration - das sind DIE Themen, die Politik und Bevölkerung derzeit bewegen. Für Europa sind sie zur Schicksalsfrage geworden. Sie beherrschen Wahlkämpfe und Stammtische. Gar manche wünschen sich, Flüchtlinge und Migrant*innen würden zurückkehren in ihre Heimat. Einige fragen sich, woher sie kommen und was sie aus ihrem Land weggeführt haben mag. Und manche gehen dem Warum nach. Aber kaum jemand wagt die Frage: Was haben Flucht und Migration mit uns zu tun?
Die 15 Geschichten im neuen Buch des Hauses der Solidarität zeichnen die Wege der Bewonher*innen nach, die diese tatsächlich erlebt haben oder erlebt haben könnten. Die Geschichten beruhen auf Tatsachen und geschehen so oder ähnlich tausendfach jeden Tag.

ReferentIn: Alexander Nitz

Wann & wo?

Beginn: 26.07.2019 09:00 Uhr

Ende: 15.10.2019 17:00 Uhr

Ort: Stadtbibliothek Bruneck LibriKa (Enrico Fermi Straße 6, 39031 Bruneck)

Weitere Informationen

Kontakt: Michaela Grüner

Telefon: 0474/545400

E-Mail: bibliothek@gemeinde.bruneck.bz.it

Art der Veranstaltung: Autorenbegegnung